Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 30. April 2013

dandelion Seifen im Mai 2013


no. 412
28.5.2013
je 32% Olivenöl, Raps und Kokosfett, 
4% Stearinsäure



no. 411
27.5.2013

60% Olive, 34% Kokos 
3% Rizinus
3% Stearinsäure





no. 396
22.04.2013

"Sommertraum "
55% Sesamöl, 32% Palmkernfett, je 5% Kakao- und Sheabutter, 3% Rizinusöl
sandalwood & clary sage, rainbarrel, Hoholz, Ylang Ylang, Eukalyptus

diese Seife habe ich für den 6. Seifensieder Wettbewerb gerührt,
und ich habe gewonnen, 
und darf jetzt mit Stolz den Titel "Miss Seifentreff" tragen, bis ich ihn an den nächsten Sieger abgebe...





no. 410
24.5.2013
je 32% Mandelöl, Raps und Palmkernfett, 
4% Stearinsäure

und das böse PÖ ivory musk, dass aber sehr lecker duftet

es bescherte mir Blitzbeton und Griessbrei, dafür halten sich die Löcher in Grenzen, 
und wieviel Braunfärbung es geben wird steht noch in den Sternen


heute, am 28.5.13 zeigt sich das Orange schon wieder deutlich schöner, das braucht einfach etwas Zeit....wie auf dem unteren Bild gut zu sehen ist


ich war ein paar Tage unterwegs und kam 10 Tage nicht zum Seifeln....

no. 409
23.5.2013
50% Mandelöl, 30% Palmkernfett, 10% Kakaobutter
6% Lanolin und 4% Rizinus

exta dazu 
2 Eier und etwas Baby-Camel-Haar

duftend nach Oakmoss PÖ von GF und Patchouli

Teile der Seife wurden schon entsorgt, schwammartig und mit Klaushöhlen...
der Rest ist noch sehr fettig und diese Stückchen sind fast ok







no. 408
14.5.2013

je 32% Reiskeim/Raps/Kokos 
4% Stearinsäure

Zucker, Zitronensäure, Salz und Seide in der Lauge
sowie Reismilch






no. 407
13.5.2013

"Delfter Hafer Seife"

je 32% Olive/Erdnuss/Kokos 
4% Stearinsäure

Zucker, Zitronensäure, Salz und Seide in der Lauge
sowie Hafermilch




no. 406
10.5.2013

je 32% Mandel/Raps/Kokos 
4% Stearinsäure

Zucker, Zitronensäure, Salz und Seide in der Lauge
mit Soyacreme







no. 405
8.5.2013

je 32% Olive/Raps/Kokos 
4% Stearinsäure
Zucker, Zitronensäure, Salz und Seide in der Lauge
mit Soyacreme







no. 404
7.5.2013

je 32% Olive/Raps/Kokos 
4% Stearinsäure

nur Zucker und Salz in der Lauge
mit Soyacreme 




no. 403
6.5.2013

je 32% Olive/Raps
33% Kokos 
3% Stearinsäure

Zucker, Salz und Zitronensäure in der Lauge
mit Soyacreme 






no. 402
3.5.2013

je 32% Olive/Raps/Kokos plus
4% Stearinsäure

nur Zucker und Salz in der Lauge
mit Soyacreme 


so, und mit dieser Seife hat der Duft sich endgültig als "Diva-Zicke" erwiesen, 
pomegranate noir, mag bei anderen Siedern gutes Benehmen zeigen... bei mir dickt es an, das Pö, ich denke es nimmt niedrige Temperaturen übel....







no. 401
2.5.2013

je 32% Olive/Raps/Kokos plus
4% Stearinsäure

nur Zucker und Salz in der Lauge
mit Soyacreme 

ein weiterer Einsatz der Pigmente von Vita von Waldehoe





eine schöne Rudel-Seife, danke tinkerbell, hat Spass gemacht!


Kommentare:

Maria Gold hat gesagt…

Liebe dandelion,
es ist für mich immer wieder ein Genuss, auf der Suche nach Anregungen auf deinem Blog mit den wunderschönen Seifen und den tollen Rezepten zu schwelgen, so auch heute. Vielleicht mache ich noch ein Seiflein...
LG von Beate

Maria Gold hat gesagt…

Liebe dandelion,
es ist für mich immer wieder ein Genuss, auf der Suche nach Anregungen auf deinem Blog mit den wunderschönen Seifen und den tollen Rezepten zu schwelgen, so auch heute. Vielleicht mache ich noch ein Seiflein...
LG von Beate

Tina hat gesagt…

Endlich habe ich es auch auf deinen Blog geschafft!
Deine Seifen sind ein Traum! Ich bin ein großer Fan von dir : )
Ganz besonders fasziniert mich nr. 404 - was für eine geniale Optik!
Lg Tina

Tina hat gesagt…

Endlich habe ich es auch auf deinen Blog geschafft!
Deine Seifen sind ein Traum! Ich bin ein großer Fan von dir : )
Ganz besonders fasziniert mich nr. 404 - was für eine geniale Optik!
Lg Tina

Kommentar posten