Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 30. September 2015

No. 808 ReiBu, Ginko


No.808
30.09.2015

heute habe ich mich nochmal auf einen höheren Wasseranteil eingelassen, insgesamt waren es etwa 30% in Bezug auf die GFM
auch 6% Sole waren mit an Bord
das war fast 10% mehr als ich in der letzten Zeit immer benutzt habe, da auch noch 5% Creme Cuisine Coco mit im SL waren

aber es hat nicht geholfen, 
Claudia gab mir den Hinweis, sie seifelt fast immer mit 30% Wasser für die Lauge
und hat eignetlich nie Hubbelchen auf der Seife, die bei mir beim Schneiden mit dem tank fast immer entstehen

mir kam heute der Gedanke, die Drähte vom Schneider könnten einfach zu locker sein...
vor dem nächsten Schneiden werde ich die Drähte mal etwas straffer spannen





Keine Kommentare:

Kommentar posten